Anmeldung zur Führung in der Ausweichführungsstelle der HV A

ACHTUNG! Corona-Richtlinien des Landes Brandenburg werden beim Gosen-Programm umgesetzt. AKTUELLER STATUS: Führungen am 30./31. Oktober FINDEN STATT (gem. "Dritte SARS-CoV-2-Umgangsverordnung" vom 14. September 2021).

Es gilt die 3G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete). Entsprechende Nachweise sind Voraussetzung für eine Besichtigung mit Mund-Nasen-Schutz.

nächste Führungen: 30. und 31. Oktober 2021

Zur Führung in der "Ausweichführungsstelle der Hauptverwaltung Aufklärung" in Gosen melde ich mich hiermit verbindlich an / Feld "Senden" unter dem Ampelsystem:

Führungen mit dem Schwerpunkt "Technik" werden durch Experten durchgeführt. Sie sind im Ampelsystem mit "Tech" gekennzeichnet.

Alle anderen Führungen haben den Schwerpunkt "deutsch-deutsche Bunkerspionage" mit dem Sonderthema "Arbeitsweise von Spionage und Spionageabwehr: Personalien und Fakten."

Kombi-Führungen erklären in gestraffter Form Technik und Geschichte.

Ampelsystem: ROT = ausgebucht / GELB = nur noch wenige Plätze frei / GRÜN = mehrere Plätze frei

Führungen am Samstag, 30. Oktober 2021

  • 11.00 Uhr
  • 12.00 Uhr
  • 13.00 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 15.00 Uhr
  • 16.00 Uhr
  • Kombi-Führungen "Geschichte & Technik" am Sonntag, 31. Oktober 2021

  • 11.00 Uhr
  • 13.00 Uhr
  • 15.00 Uhr
  • Technik-Führungen am Sonntag, 31. September 2021

  • 12.00 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 16.00 Uhr
  •